Speiseplan
Wir versuchen nahrhaft, abwechslungsreich und mit einem hohen Fleischanteil zu füttern. Als Basis dient auch bei uns ein Trockenfutter, welches ich selbst  mische. Vorwiegend besteht es aus Royal Canin Kitten oder Royal Canin British Short Hair Kitten und British Short Adult Futter. Da der Fleischanteil  hier jedoch nicht dem entspricht, was ich mir wünsche, aber die Verträglichkeit bei den Briten super gut ist, mische ich oft Leonardo Grain free oder Maxi Crocs bei. Andere Trockenfutter wie Granata Pet, Josera, Applaws, Orijen, Grau, Acana, Taste the Wild und Vet Concept stehen auch auf unsererm Speiseplan. Bei Nassfutter setzen wir schon viele Jahre auf das gesamte Sortiment von Animonda auch Granata Pet, Catz Finefood, Grau Terra Faelis und Applaws kennen unsere Lieblinge. Außerdem bekommen sie regelmäßig ein Eintagskücken, was sie mit Genuss verputzen. Ab und an darf´s auch mal ein Leckerlie sein.Wir geben Animonda, Catz Finefood, getr. Hühnerbrust und getr. Hühnchen von Schulze Heimtierschop und auch mal ein Stängchen aus dem ALDI. Sonst kennen unsere Katzen kein Billigfutter, denn das hat nichts mit artgerechter Tiernahnung zu tun. Eine gute Streu ist für das Wohlbefinden unserer Katzen ebenfalls sehr wichtig. Wir verwenden Golden Grey Odour. Super effektiv, sparsam, und geruchsneutral. Katzengras und Federwedel sind ein muss !!
Ein anspruchsvolles Futter wirkt sich  natürlich postiv auf Fell , Verdauung und Lebenserwartung aus..
Kratzmöbel :              
Sonstiges :
© Vom grünen Werrathal 2017
© Vom grünen Werrathal 2017
Speiseplan
Wir versuchen nahrhaft, abwechslungsreich und mit einem hohen Fleischanteil zu füttern. Als Basis dient auch bei uns ein Trockenfutter, welches ich selbst  mische. Vorwiegend besteht es aus Royal Canin Kitten oder Royal Canin British Short Hair Kitten und British Short Adult Futter. Da der Fleischanteil  hier jedoch nicht dem entspricht, was ich mir wünsche, aber die Verträglichkeit bei den Briten super gut ist, mische ich oft Leonardo Grain free oder Maxi Crocs bei. Andere Trockenfutter wie Granata Pet, Josera, Applaws, Orijen, Grau, Acana, Taste the Wild und Vet Concept stehen auch auf unsererm Speiseplan. Bei Nassfutter setzen wir schon viele Jahre auf das gesamte Sortiment von Animonda auch Granata Pet, Catz Finefood, Grau Terra Faelis und Applaws kennen unsere Lieblinge. Außerdem bekommen sie regelmäßig ein Eintagskücken, was sie mit Genuss verputzen. Ab und an darf´s auch mal ein Leckerlie sein. Wir geben Animonda, Catz Finefood, getr. Hühnerbrust und getr. Hühnchen von Schulze Heimtierschop und auch mal ein Stängchen aus dem ALDI. Sonst kennen unsere Katzen kein Billigfutter,  denn das hat nichts mit artgerechter Tiernahnung zu tun. Eine gute Streu ist für das Wohlbefinden unserer Katzen ebenfalls sehr wichtig. Wir verwenden Golden Grey Odour. Super effektiv, sparsam, und geruchsneutral. Katzengras und Federwedel sind ein muss !!
Ein anspruchsvolles Futter wirkt sich  natürlich postiv auf Fell , Verdauung und Lebenserwartung aus..